YOGAMOOD Claudia

Der Atem führt uns in die Bewegungen, mit Leichtigkeit und Kraft praktizieren wir Körperhaltungen und Bewegungsabläufe. Die Praxis lassen wir in der Endentspannung nachwirken, sie schenkt uns ein Gefühl von Vollständigkeit und Ganzheit. Yoga führt zu mehr Energie, Vertrauen und Gelassenheit.

Ich lege Wert auf einen sinnvoll gestalteten Stundenaufbau. Achtsam entdecken wir Feinheiten und fördern unsere Selbst-Wahrnehmung, individuell auf den momentanen Übungsstand bezogen. Die Achtsamkeit, die wir uns während der Praxis schenken, hilft uns, im Jetzt anzukommen und kann zu neuen Freiräumen im Alltag und zu einem grösseren Bewusstsein und mehr Wohlbefinden führen.

Aufgewachsen in Davos leitete ich, nebst meinem Beruf im administrativen Bereich im Gesundheitswesen, Fitness- und Jazztanzkurse für Jugendliche und Erwachsene sowie ein Ausgleichtraining für den HC Davos. Der Besuch meiner ersten Vinyasa Yoga Stunde entflammte eine Neugier, dass ich die Ausbildung zur Yogalehrerin absolvierte. Seit 2012 unterrichte ich Yoga in kleinen Gruppen.

Bis Mai 2020 nehme ich teil an einem Mentoring Programm bei Claire Dalloz, Director of Studies bei Air Yoga.

Ausbildungen

  • Dipl. Gymnastiklehrerin, Berufsschule Zürich, K. Alexieva, Zürich (800h)
  • Studium in Tanz- und Bewegungstherapie nach Methode Garcia, Zürich (620h)
  • Dipl. Yogalehrerin, Masterausbildung, Vinyasa Power Yoga Akademie, Deutschland (500h),
    Yoga Alliance, international anerkannt

Laufend Weiterbildungen / Workshops

  • Anusara Yoga
  • Chi Yoga
  • Yin Yoga
  • Yoga Philosophie
  • Yoga 50+
  • Rücken Yoga
  • Spiraldynamik
  • Restorative Yoga
  • Meditationstechniken
  • Medizinische Grundlagen