CLAUDIA

In Davos aufgewachsen, verbrachte ich oft Zeit draussen in der Natur, sei es in der Stille oder bei verschiedenen Sportarten. So konnte ich als Ausgleich zur Arbeit stets neue Energie tanken.

Die erste Yogastunde entflammte eine Neugier, da nebst Körperübungen auch das Bewusstsein des Geistes (Emotionen und Gedanken) und die Energie (Atem) angesprochen wurden. Es wurde mir klar, dass die Zufriedenheit nicht von äusseren Situationen abhängig ist. Diese kann von aussen stimuliert werden, jedoch befindet sich der Ursprung und die Basis der Erfahrungen im Innern. Yoga inspiriert mich und gehört in meinen Alltag.

Nachdem ich einige Jahre Fitness- und Jazztanzkurse für Jugendliche und Erwachsene unterrichtete, absolvierte ich im 2012 eine Yogalehrerausbildung. Seither unterrichte ich Yoga in kleinen Gruppen.

In meinen Lektionen lege ich Wert auf einen sinnvoll gestalteten Stundenaufbau. Achtsam entdecken wir Feinheiten und fördern unsere Selbst-Wahrnehmung. Die Achtsamkeit, die wir uns während der Praxis schenken, hilft uns, im Jetzt anzukommen und kann zu neuen Freiräumen im Alltag und zu einem grösseren Bewusstsein und mehr Wohlbefinden führen.

Seit Dezember 2020 bin ich Teilnehmerin an einem Mentoring Programm für Yogateachers bei Claire Dalloz, Director of Studies bei Air Yoga.

Ausbildungen

  • Dipl. Gymnastiklehrerin, Berufsschule Zürich, K. Alexieva, Zürich (800h)
  • Studium in Tanz- und Bewegungstherapie nach Methode Garcia, Zürich (620h)
  • Dipl. Yogalehrerin, Masterausbildung, Vinyasa Power Yoga Akademie, Deutschland (500h),
    Yoga Alliance, international anerkannt

Laufend Weiterbildungen / Workshops

  • Anusara Yoga
  • Chi Yoga
  • Yin Yoga
  • Yoga Philosophie
  • Yoga 50+
  • Rücken Yoga
  • Spiraldynamik
  • Restorative Yoga
  • Meditationstechniken
  • Medizinische Grundlagen